Willkommen

auf der Internetseite des Bündnisses Verkehrswende Frankfurt, das sich mit der Verkehrspolitik im Rhein-Main-Gebiet befasst und notwendige Veränderungen vorantreiben will.

Unsere bisherigen Aktionen

Demo am 13.11. zu „Fecher bleibt“



Jan Böhmermann mit „Warum hört der Fahrradweg einfach hier auf?“ (Foto und Lied: ZDF)
Die Rodungen für den Riederwaldtunnel werden bis zur Saison 2022 / 2023 ausgesetzt!
Infos hier

Offener Brief des VCD an den Ministerpräsidenten Volker Bouffier zur Finanzierung und Förderung des Öffentlichen Nahverkehrs

hier der Brief
Züge statt Flüge

Nachrichten

Bahn-Zerschlagung verhindert die Klimabahn – Wir brauchen die Verkehrswende, und dazu benötigen wir die Bahn. Aber keine kaputte, weitgehend privatisierte Bahn, sondern eine demokratisch gesteuerte Bahn, die Menschen und Güter von der Straße auf die Schiene bringt: die Klimabahn. weiterlesen


Mobilität als Dienstleistung
sozial gerecht?
VCD Factsheet zu Chancen und Risiken von Mobility as a Service
(MaaS) für die sozial gerechte Verkehrswende. weiterlesen

alle Infos hier

Kurzstreckenflüge untersagen!

Ein Aufruf von 54 Organisationen und Bürgerinitiativen an 15 Flughafenstandorten – darunter alle großen Flughäfen Deutschlands

Luftverkehr ist mit Abstand die umweltschädlichste Art der Fortbewegung und trägt neben dem Fluglärm in besonderer Weise massiv zur weltweiten Belastung der Atmosphäre durch CO2, Stickoxide, Feinstaub und andere Schadstoffe bei … weiterlesen


https://www.attac.de/kampagnen/verkehrswende/iaa-2021/kontraiaa-kongress-fuer-transformative-mobilitaet




KlimaGerechtUnterwegs
Mobilitätswende JETZT!

Das Wahlergebnis zeigt eine Stimmenmehrheit für die Parteien, die einen zuverlässigen und erschwinglichen ÖPNV, einen konsequenten Ausbau des Radverkehrsnetzes, bessere Bedingungen für Fußgängerinnen und Fußgänger sowie mehr Aufenthaltsqualität in der Innenstadt und den Stadtteilen in ihren Wahlprogrammen befürwortet haben. weiterlesen


Mehr als 200 Teilnehmer*innen sahen zwei Tage vor der Kommunalwahl die gestreamte Podiumsdiskussion und diskutierten mit den Verkehrsexpert*innen von CDU, SPD, FDP, den Grünen und der Linken. Download des Films hier